Unsere Kategorien 2017

Das neue Jahr kommt auf uns zu und damit auch der Braut Foto Award 2017.

Hier sind unsere neuen Kategorien 2017:

Kategorien 2017

  1. Braut
    (Die Braut im Fokus
)
  2. Hochzeitspaar
    (Braut und Bräutigam oder auch gleichgeschlechtliche Ehepartner im Fokus)
  3. Styling & Atmosphäre
    (Aufnahmen vom Styling, Getting Ready, Hochzeitsmorgen oder vom „first look“, Fotos die die Atmosphäre des Tages widerspiegeln)
  4. Zeremonie
    (Fotos vom der eigentlichen Zeremonie (Ringtausch, Gelübte etc.)
)
  5. Magische Momente
    (besondere Schnappschüsse, innige Momente oder andere magische Momente mit dem gewissen Etwas.)
  6. Familie & Freunde
    (Bilder von der Familie, den Freunden, Trauzeugen etc.)
  7. Kleine Hochzeitsgäste
    (Aufnahmen von (Blumen-) kindern, Kindern der Gäste, Tiere)
  8. Humor
    (Witz, Lachen, Humor, lustige Situationen)

Einsendezeit ist der Februar 2017 (01.Februar bis 28.Februar)

Pro Kategorie gab es einen Publikums-Award und einen Fachwelt-Award und zusätzlich einen Gesamtsieger des Braut Foto Awrad 2017.

Bedingung für das Einreichen der Fotos:

Es dürfen nur Fotos von realen Brautpaaren eingereicht werden, die am Tag der Hochzeit selbst (bzw. am Hochzeitswochende) von den Hochzeitsfotografen geschossen wurden. Um auch den aktuellen Trend wiederspiegeln zu können, sollten die Fotos nicht älter als 3 Jahre sein.

Nicht teilnehmen dürfen Fotos von Style-Shoots und Workshop-Bilder oder Bilder mit Modellen. Fotos eines Paares vor oder nach dem Hochzeitstag (z.B. AfterWeddingshooting) dürfen ebenfalls nicht eingereicht werden. Begründung: Es geht darum, das Können der Hochzeitsfotografie zu verdeutlichen, Bilder die am Tag der Hochzeit situativ erstellt wurden mit allen Bedingungen und Gegebenheiten, die auf der Hochzeit stattgefunden hatten. Das macht die Professionalität der Hochzeitsfotografie aus und genau das möchten wir zeigen.